Stenzo Stoffe

Stenzo stoffe

Stenzo steckt voller Design. Nicht umsonst gilt der niederländische Textilproduzent als Trendsetter. In Sachen Print liegt Stenzo weit vorn. Mehrmals im Jahr entwickelt der Stoffgroßhändler neue Designs, die hauptsache auf Baumwoll- oder Jersey bestehen. Im Großen und Ganzen produziert Stenzo Stoffe zum größten Teil in Europa. Insgesamt 95 % aller Produkte sind OEKO-TEX zertifiziert. Der Hersteller bietet seine Waren besonders in Einzelhandelsmärkten an, stellt sie aber auch in einem Ausstellungsraum in Weesp aus. Die Produkte finden ihren Weg in die ganze Welt. Ziel des Unternehmens ist es unter anderem, möglichst viele verschiedene Designs anzubieten, um die unterschiedlichsten Menschen auf dieser Welt mit Designs und Prints zu bereichern. Jährlich bietet Stenzo seine sogenannten Fabric Days an. In 2020 fanden sie in München statt und erlaubten den Besuchern Einblicke in die Produktionsprozesse.

Stenzo stoffe

Die Kollektion von Stenzo

Die Kollektion von Stenzo Textilien besteht aus eher verrückten und farbenfrohen Designs. Stenzo gilt als unverwechselbar und dessen Designer haben eine Liebe für das Übertriebene. Die Produkte sind hochwertig und qualitativ. Aufgrund der Auswahl können Sie alles vom Babystrampler bis hin zum Party-Kleid für Damen bei Stenzo finden. Die Schnittmuster sind unkompliziert. Stenzo garantiert bei jedem Kauf eines ihrer Produkte absoluten Nähspaß. Eigens für jedes Jahr wird eine Sommer- und Winter-Kollektion entwickelt. Dazu gibt es wöchentlich wechselnde Designs für jeden Geschmack. Neben der Saisonware erfolgen auch kollektionsstarke Fantasy-Strickwaren und French Terry, Manschetten oder Trikots. Gedruckt wird hauptsächlich auf Baumwolle und Jersey, das erfolgt digital oder rotationsgedruckt. Drucke aller Art wie Blumenprints, Paneldrucke oder Punktdrucke erfolgen im Hause Stenzo.