Vollautomatisiert per Handsender!

schrankenanlagen

Entscheiden Sie sich für einen Flügeltorantrieb und fahren Sie künftig bequem und vollautomatisiert per Handsender in Ihr Hoftor ein. Sie müssen nicht mehr aussteigen. Sie können nicht mehr per Hand alles öffnen. Auch das anschließende Schließen Ihres Tores fällt mit dem Flügeltorantrieb leicht. Es gibt bei den Anbietern online oder vor Ort eine große Auswahl an Flügeltorantrieben. Diese werden umgangssprachlich auch Drehtorantriebe genannt.

Höchste Qualitätsstandards

Der Flügeltorantrieb, den Sie kaufen entspricht den höchsten Sicherheits- und Qualitätsstandards. Wählen Sie beispielsweise einen Flügeltorantrieb mit Gelenkarm zweiflüglig. Es gibt viele Gründe, weshalb Sie sich für den Kauf eines solchen Antriebes entscheiden sollten. Die Tore zeichnen sich aus durch eine hohe Zuverlässigkeit bei der Anwendung und eine innovative, hochwertige Technik. Sie haben außerdem die Wahl zwischen verschiedenen Designs. Der Flügeltorantrieb sieht gut aus und öffnet sich völlig automatisch. Sie müssen nie mehr aussteigen und das Hoftor von Hand selbst aufmachen. Bestellen Sie den Flügeltorantrieb und lassen Sie sich von der Top-Qualität begeistern. Auch im Online-Shop können Sie bequem bestellen.

Sofort lieferbar

Der Flügeltorantrieb ist noch dazu sofort lieferbar und Sie können ihn als einflügeligen Drehtorantrieb oder auch als zweiflügeligen Torantrieb auswählen. Der einflügelige Drehtorantrieb hat einen Motor für die Bedienung des Flügels. Die Variante für den zweiflügeligen Flügeltorantrieb hat zwei Motoren. Hier wird für jeden Türflügel ein Motor benötigt. Die Flügelbreite ist ein wichtige Kaufkriterium bei der Auswahl Ihres Torantriebes. Je nachdem, welche Variante Sie wählen. ist die Kraft des Torantriebes unterschiedlich. So können Sie unterschiedlich breite Tore bequem öffnen. Hierfür ist beim Kauf Ihres Modells genau die maximale Flügelbreite angegeben, die der Hersteller empfiehlt. Diese sollten Sie auf keinen Fall dann überschreiten. Es zeigt die Erfahrung, dass es eher ratsam ist, dass man einen gewissen “Puffer” hier einplant. Es sind also Flügeltorantriebe mit diversen Kräften im Angebot. Für kleinere Einfahren reichen 1000 N und diese öffnen und schließen Tore bis 250 kg und einer Breite von 2,5 Metern. Ein dementsprechend großer Flügeltorantrieb kann auch bis zu 700 kg schwere Hoftore öffnen und schließen. Diese können eine Flügel-Breite bis zu 4 Meter haben.