dewalt

Wenn ich arbeite, dann mit Dewalt

Egal ob Handwerker von Beruf oder als Hobby – jeder kennt es, wenn etwas kaputt geht und man nicht das richtige Werkzeug zur Hand hat, um es zu reparieren. Seitdem ich die Elektrogeräte von Dewalt kenne, ist das für mich nicht mehr ein Grund zur Sorge.

Schon seit Jahrzehnten hat diese Marke einen guten Ruf unter Handwerkern und gehört in Nordamerika zu den Marktführern. Ich verstehe gar nicht warum das hier nicht auch so ist. Das Arbeiten mit diesen Geräte ist so einfach wie noch nie.

dewalt

Elektronik im Fokus

Elektronische Werkzeuge stehen bei Dewalt im Fokus. Von Bohrmaschinen über Sägen und Absaugsystemen ist für jede Situation das Richtige dabei. Mich überzeugen vor allem die Leistungs- und Strapazierfähigkeit dieser Elektrogeräte. Auf der Baustelle geht es oft mal hektisch zur Sache und etwas fällt runter, aber trotzdem funktioniere Gerät auch dann noch top. Falls doch mal etwas kaputt geht oder der Verschleiß einfach nicht zu vermeiden ist, gibt es ein riesiges Sortiment an Ersatzteilen. So kann man beispielsweise schnell das stumpfe Sägeblatt tauschen und genauso präzise wie am ersten Tag weiterarbeiten. Aber auch die Entwicklung und Leistung der jeweiligen Akkus finde ich beeindruckend. Sie lassen sich schnell laden und arbeiten energieeffizient.

dewalt

Auch an Zubehör gibt es alles was das Herz begehrt. Daher nutze ich diese Geräte nicht mehr nur beruflich, sondern baue mir auch mein privates Sammelsurium auf. Bei einem großen Haus mit Garten gibt es schließlich immer etwas zu tun.

Dewalt liefert einfach eine tolle Qualität!